top of page

Heilfasten

Cumin Reis

Fasten ist heilsam. 

Vor allem bei den so genannten "Zivilisationskrankheiten" wie Bluthochdruck, Diabetes Mellitus oder Arthrosen. Der Blutdrucksenkende Effekt des Heilfastens ist längst wissenschaftlich bewiesen. Der Blutzuckersenkende Effekt ebenso. Beim Fasten kann sich das Darmmikrobiom regenerieren, dies hat heilsame anti-entzündliche Folgeerscheinungen für den gesamten Organismus. Kleine Entzündungen spielen beispielsweise bei schmerzhaften Gelenken im Rahmen von Arthrosen oder Rheuma eine große Rolle. Kleine Entzündungen spielen aber auch bei der Entstehung von Herzkreislauferkrankungen wie Herzinfarkten oder Schlaganfällen oder Neurodegenerativen Erkrankungen wie Demenz, Morbus Parkinson oder Multipler Sklerose oder Magen-Darm-Erkrankungen wie Colitis Ulcerosa oder Morbus Crohn eine große Rolle. Auch in diesen Krankheitsfällen oder zur Krankheitsvorbeugung ist Heilfasten eine Wohltat für den menschlichen Körper. 

Meiner Meinung nach ist fasten jedoch nur dann heilsam wenn es richtig gemacht wird. So unterschiedlich wie die Menschen, so unterschiedlich sind auch die verschieden Fastenkuren. Eine "radikale" Fastenkur ("Wasserfasten") oder eine eintönige Fastenkur ("Semmelfasten", "Reisfasten") bevorzuge ich persönlich nicht. Eine ketogene Stoffwechsellage reicht aus, damit das Fasten seine heilsamen Effekte auf den Organismus entfalten kann. Radikale Fastenformen können aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin an die Essenz/ an die Substanz gehen. Dies will kein TCM-Arzt, da die Essenz/die Substanz geschont und behütet werden sollte. 

Ich habe meine eigenen Fasten-Konzepte, die ich gerne mit Ihnen bespreche und auf Sie zuschneide. Empfehlenswert ist es, eine große Blutabnahme vor und nach einer Fastenkur zu machen. Dann kann man schön sehen wie sich die Blutwerte regenerieren. Ebenso sollte meiner Meinung nach eine Fastenkur mit einer Darmsanierung kombiniert werden. Auch eine Aderlass-Therapie passt sehr gut zu einer Fastenkur. 

Kontakt aufnehmen

Dr. Paul Fink

Arzt für Allgemeinmedizin

8385 Neuhaus am Klausenbach

Hauptstraße 24

E-Mail-Adresse: ordination-fink@gmx.at

Tel: 03329/ 2414 oder 0670 7717009

bottom of page