top of page
C4F812E3-AC84-4ED9-96C0-70E96E4B4AC4_1_201_a.jpeg

Ihr Allgemeinmediziner Dr. Fink

Als Ihr Allgemeinmediziner möchte ich Ihr Vertrauensarzt sein und Sie bei allen möglichen gesundheitlichen Problemen beraten und gemeinsam mit Ihnen Lösungen finden. Eigenverantwortung und Freiwilligkeit stehen dabei im Vordergrund meiner Behandlungen. Niemals soll sich ein Patient von mir zu etwas gedrängt fühlen. 

Ich will mir ausreichend Zeit für alle Patienten nehmen, daher sind wir eine Terminordination. Ich bitte Sie, dass Sie Ihr Anliegen telefonisch der Assistentin kundtun, damit wir für Sie, je nach Bedarf, ausreichend Zeit einplanen können. 

Allgemeinmedizin- Alle Kassen und Privat

Große Blutabnahmen: Mo, Di, Mi, Fr ab 7:00 Uhr. Im Rahmen unserer großen Blutabnahmen untersuchen wir die Routineparameter wie "Leberwerte", "Nierenwerte", "Rheumawerte" usw.

Ebenso führen wir auf Patientenwunsch ausführliche Mikronährstoffanalysen, Vitaminanalysen, Testungen auf Schwermetallbelatung, Testungen auf Nahrungsmittelallergien- und Unverträglichkeiten und Stuhlanalysen durch. 

Infusionstherapien: Im Rahmen von Erkrankungen kann es zu einem deutlich erhöhten Bedarf an Mikronährstoffen und Spurenelementen kommen, diesen erhöhten Bedarf können wir mit Infusionstherapien optimal ausgleichen. Ebenso können die köpereigenen Entgiftungsfunktionen (z.B. bei Schwermetallbelastung) und das Immunsystem mit Infusionstherapien optimal unterstützt werden. 

Fingerstich bei Kindern: Die Entzündungswerte von Ihrem Kind können jederzeit bei uns in der Ordination ermittelt werden. 

EKG: Sollte der Verdacht auf eine kardiologische Erkrankung bestehen, kann in der Ordination jederzeit eine EKG Untersuchung durchgeführt werden. Bei Verdacht auf einen Herzinfarkt kann jederzeit eine Blutabnahme, mit Bestimmung des Troponin Wertes, erfolgen. Der Troponin Wert ist der aussagekräftigste Parameter in der Diagnostik von Herzinfarkten.

D-Dimer: Sollte der Verdacht auf eine Thrombose oder eine Embolie bestehen, ist der D-Dimer Blutwert der aussagekräftigste Parameter. Der D-Dimer Wert kann jederzeit in der Ordination bestimmt werden. 

Die 24- Stunden Blutdruckmessung ist ein wichtiges Hilfsmittel in der Diagnostik und adäquaten Therapie des Hypertonus. 

Spirometrie (Lungenfunktionsprüfung): Mithilfe der Spirometrie oder LUFU wird die Lungenleistung gemessen. Dies erleichtert die Therapieadaptierung bei COPD, Asthma oder Long-Covid. In manchen Berufen (z.B. Feuerwehr, Taucher/innen) ist sie als Vorsorgeuntersuchung erforderlich. 

Ärztliche Hausbesuche: Sollten Sie immobil und so schwer krank sein, dass Sie ärztliche Hilfe brauchen, visitiere ich Sie gerne bei Ihnen zu Hause. Anfragen für ärztliche Hausbesuche sind zu unseren Ordinationszeiten möglich. 

Neue Patienten: Gerne nehmen wir neue Patienten auf. 

Kontakt

Telefon: 03329 2414

bottom of page